IWR®-Stromtarifrechner

 

Gastarifrechner

 

Energiemarkt

 

Service

 

Stromtarife-Newsletter

 


Autoservice: Erdgas/Autogas

Stromtarifrechner.de - News aus der Stromwirtschaft

Meldung vom: 02.12.2016 - 08:20 Uhr

2G Energy erhält BHKW-Großauftrag aus Frankreich

Heek – Die 2G Energy AG aus Heek im Münsterland hat positive 9-Monats-Zahlen vorgelegt. Der Spezialist für Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen hat zudem einen Großauftrag aus Frankreich erhalten.

2G Energy berichtet über eine positive Unternehmensentwicklung in den ersten drei Quartalen 2016 mit einer Umsatzsteigerung und Ebit-Verbesserung. Die 2G-Aktie legt zu.

2G Energy steigert Umsatz und Gewinn - starkes Schlussquartal erwartet
Der Hersteller von gasbetriebenen Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen (KWK-Anlagen) 2G Energy verzeichnete in den ersten drei Quartalen 2016 eine Steigerung der Umsatzerlöse um 9,8 Prozent auf 92,6 Mio. Euro (Q 1-3 2015: 84,3: Mio. Euro). Bestandserhöhungen in Höhe von 26,6 Mio. Euro sowie aktivierte Eigenleistungen von 0,7 Mio. Euro führten auch zu einer auf 119,9 Mio. Euro gestiegenen Gesamtleistung (Q3 2015: 93,5 Mio. Euro).

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) hat sich im Zeitraum Januar bis September 2016 auf 0,2 Mio. Euro verbessert (Q 1-3: -1,1 Mio. Euro). Analog zu den Vorjahren wird es im laufenden vierten Quartal besonders hohe Umsatz- und Ergebnisbeiträge geben, teilte 2G Energy mit. Demnach erwartet der Vorstand für das Gesamtjahr eine signifikante Umsatzsteigerung auf 150 bis 170 Mio. Euro bei einer Ebit-Marge von bis zu fünf Prozent.

Großauftrag für französisches Grubengasprojekt
2G Energy berichtet über einen Großauftrag aus Frankreich. Danach hat der KWK-Spezialist mit der Gazonor SAS, einer Tochtergesellschaft des französischen Gaserzeugers La Française de l´Énergie, Verträge über ein Gesamtpaket von sechs containerisierten Gasmotoren mit einer elektrischen Leistung von insgesamt neun Megawatt (MW) und entsprechenden Grubengasverdichtern für vier Grubengas-Standorte abgeschlossen. Dieser Auftrag unterstreicht nach Angaben der 2G Energy AG die Marktpositionierung und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Man habe dabei durch die in 2016 gegründete 2G Energie SAS mit Sitz in Nantes sowie in Bezug auf Projektabwicklung und Service überzeigen können. Darüber hinaus wird die Tochtergesellschaft die Vollwartung für den gesamten Lebenszyklus der KWK-Kraftwerke und der Gasverdichter übernehmen.

2G Energy tendiert freundlich nach Zahlen

Die Aktie von 2G Energy hat im Handel am Mittwoch in der Spitze um rund zwei Prozent geklettert. Auch am Donnerstag legte das Wertpapier um weitere 2,6 Prozent auf 18,02 Euro zu. (Börse Stuttgart). Seit Jahresbeginn, als die Aktie noch für rund 22 Euro gehandelt wurde, hat das Wertpapier bislang stetig nachgegeben.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Weitere News und Infos rund um das Thema Kraft-Wärme-Kopplung
Biogas: PlanET und Envitec im Ausland erfolgreich
KWK: 2G Energy punktet in diversen Exportmärkten
Aktie von 2G Energy: Aktuelle Charts und weitere News
Zum Firmenprofil PlanET Biogastechnik GmbH
DFBEE: Die französische Biogasbranche im Aufschwung
Energiejobs: Green City Energy Projektfinanzierer (m/w) mit Italienischkenntnissen

zurück
© Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien/ IWR.de GmbH
Suche in

Stromtarife-News
IWR-Pressedienst
Handwerker
Versorger

Termine, Messen
      

Energiejobs
       

Stellengesuch:

Nachrichten zu:

Pressemeldungen