IWR®-Stromtarifrechner

 

Gastarifrechner

 

Energiemarkt

 

Service

 

Stromtarife-Newsletter

 


Autoservice: Erdgas/Autogas

Stromtarifrechner.de - News aus der Stromwirtschaft

Meldung vom: 14.12.2016 - 08:08 Uhr

IBC Solar will in der Schweiz erfolgreich sein

Bad Staffelstein / Zürich – Mit dem wachsenden Markt für Stromspeicher wird die Photovoltaik immer stärker in die dezentrale Energieversorgung integriert. In der Schweiz setzt IBC Solar auf eine neue Kooperation.

Der Solar- und Speicherspezialist IBC Solar wird in der Schweiz künftig mit Engie kooperieren, einem der größten Anbieter für Energielösungen und Gebäudetechnik in der Alpenrepublik. Das Unternehmen aus Bad Staffelheim wird ganzheitliche Energielösungen mit seinen Photovoltaik(PV)-Komponenten unterstützen.

PV-Komponenten als Teil schlüsselfertiger Energie-Lösungen

Engie bietet seinen privaten und gewerblichen Kunden schlüsselfertige Energielösungen zur Optimierung der Energieeffizienz in Gebäuden an. Dabei übernehmen die Schweizer die komplette Übernahme sämtlicher Arbeitsschritte von der Planung bis zur Inbetriebnahme aller Komponenten. Je nach Anwendungszweck kommen dabei verschiedene Technologien zum Einsatz: Wärmepumpen, Heizsysteme oder Photovoltaik, auch im Verbund mit weiteren Technologien. Sämtliche PV-Komponenten und korrespondierende Services werden zukünftig von IBC Solar bereitgestellt.

„Photovoltaik ergänzt unser Leistungsangebot von umweltfreundlichen und energieeffizienten Lösungen optimal“, erläutert Wolfgang Schwarzenbacher, CEO von Engie Services AG. „So kann eine Photovoltaik-Anlage zum Beispiel Strom für die Wärmepumpe oder die Warmwasseraufbereitung erzeugen. Wir freuen uns deshalb, mit Unterstützung von IBC Solar unseren Privat- und Gewerbekunden umweltfreundliche und wirtschaftliche PV-Lösungen anbieten zu können.“

IBC Solar übernimmt Service-Dienstleistungen
Neben der Eigenmarke, der IBC Solar Modul-Linie und der Halterungssysteme IBC TopFix und IBC AeroFix, ergänzt das Systemhaus sein Portfolio um ein breites Sortiment von Produkten anderer namhafter Hersteller. Das Unternehme garantiert dabei die kontinuierliche Qualitätssicherung und übernimmt für Engie neben der kompletten Logistik auch Schulungen, Anlagenauslegungen sowie bei Bedarf die Unterstützung bei der Montage durch Fachpersonal aus dem eigenen Partnernetzwerk.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Weitere News und Infos aus der Solarenergiebranche
Schweiz senkt Solarvergütung
Schweizer PV-Zulieferer Meyer Burger erhöht das Kapital
IBC Solar erfolgreich bei Photovoltaik-Ausschreibungen
Schweizer wollen keinen schnelleren Atomausstieg
Stellenanzeige: Green City Energy AG sucht Projektfinanzierer (m/w) mit Italienischkenntnissen in München
Weitere News und Hintergründe zur IBC Solar AG auf Solarbranche.de
Informationsveranstaltung Brasilien "Energieeffizienz in Gebäuden inkl. Solarthermie, Kühlung, Beleuchtung, Pumpsysteme

zurück
© Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien/ IWR.de GmbH
Suche in

Stromtarife-News
IWR-Pressedienst
Handwerker
Versorger

Termine, Messen
      

Energiejobs
       

Nachrichten zu:

Pressemeldungen